Deutsche Wohnen in den DAX aufgenommen - Anleihenews


05.06.20 08:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Aktie der Deutsche Wohnen (ISIN DE000A0HN5C6/ WKN A0HN5C) wird zum 22. Juni 2020 in den deutschen Leitindex DAX aufgenommen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Das entschied die Deutsche Börse auf Basis der Kriterien für einen Aufstieg im Rahmen des Fast-Entry-Verfahrens. Seit dem Börsengang im Jahr 1999 sind die Marktkapitalisierung und das Handelsvolumen der Deutsche Wohnen-Aktie kontinuierlich gestiegen und erfüllen nunmehr die technischen Voraussetzungen für die Index-Aufnahme.

"Wir freuen uns sehr über den Aufstieg in den Leitindex des deutschen Aktienmarktes. Dies belegt unsere erfolgreiche Entwicklung in den vergangenen Jahren", sagte Michael Zahn, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Wohnen. "Wir bedanken uns bei unseren Mitarbeitern für ihre großartige Arbeit und bei den Investoren für ihr Vertrauen. Wir nehmen unsere Verantwortung ernst und werden auch weiterhin unseren Beitrag zur Bewältigung der großen Herausforderungen im Wohnungssektor leisten. Die Entwicklung von bezahlbarem und lebenswertem Wohnraum bleibt unsere oberste Priorität. Damit verbunden ist auch das klare Bekenntnis zu Investitionen in den Klimaschutz und Neubau."

Die Deutsche Wohnen verfolgt eine langfristig ausgerichtete Strategie, die Werte für alle Stakeholder schafft und das eigene Portfolio qualitativ weiterentwickelt. Das Unternehmen ist mit seinem Mieterversprechen eine in Deutschland einzigartige freiwillige Selbstverpflichtung zum Wohl seiner Mieter eingegangen. (05.06.2020/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
43,67 € 44,53 € -0,86 € -1,93% 13.08./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0HN5C6 A0HN5C 44,92 € 27,66 €