DIC Asset-Anleihe: Verkauf eines Gewerbeimmobilien-Portfolios - Anleihenews


04.04.17 08:56
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die DIC Asset AG (ISIN DE000A1X3XX4/ WKN A1X3XX) meldet den Verkauf eines Gewerbeimmobilien-Portfolios bestehend aus zehn Liegenschaften in deutschen A- und B-Städten in Höhe von rund 143 Millionen Euro, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Käufer im Auftrag eines institutionellen Investors ist die Cording Real Estate Group GmbH. Der Besitz-, Nutzen- und Lastenübergang wird im zweiten Quartal erwartet. BNP Paribas Real Estate sowie CMS Hasche Sigle waren bei der Transaktion auf Seiten der DIC beratend beteiligt.

"Die konstante Optimierung und Weiterentwicklung unseres Commercial Portfolios ist eines unserer strategischen Kernziele. Dieser Verkauf erfolgte vorausschauend in einem positiven Marktumfeld, mit dem Ziel unser Portfolio nachhaltig zu optimieren. Mit dieser Transaktion haben wir darüber hinaus bereits zu diesem Zeitpunkt zwei Drittel unseres für 2017 kommunizierten Verkaufsziels erreicht", sagt Aydin Karaduman, Vorstandsvorsitzender der DIC Asset AG.

Bei den Verkäufen handelt es sich vorwiegend um Single-Tenant-Büroobjekte in deutschen A- und B-Städten, wie unter anderem Hamburg, Köln, Mannheim und Erlangen mit einer Gesamtmietfläche von 100.000 Quadratmetern. Die erwirtschafteten annualisierten Mieteinnahmen der verkauften Liegenschaften liegen bei rund 11 Millionen Euro. (04.04.2017/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
9,81 € 9,82 € -0,01 € -0,10% 20.08./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1X3XX4 A1X3XX 11,12 € 8,97 €