Bund-Future und zehnjährige Bundesanleihe kaum verändert


04.12.18 10:15
Nord LB

Hannover (www.anleihencheck.de) - Die gute Stimmung am Aktienmarkt hat die Kurse der deutschen Staatsanleihen zunächst gedrückt, wobei im Handelsverlauf die Verluste weitgehend wieder aufgeholt wurden, so die Analysten der Nord LB.

Bund-Future (ISIN DE0009652644 / WKN 965264) und zehnjährige Bundesanleihe hätten kaum verändert geschlossen, italienische Anleihen hätten freundlich tendiert nach Hoffnung auf Bewegung im Haushaltsstreit. US-Anleihen hätten etwas unter der gestiegenen Risikobereitschaft der Investoren gelitten und vor allem im kürzeren Bereich leichter geschlossen, bei der zehnjährigen Treasury etwas freundlicher. (04.12.2018/alc/a/a)