Bund-Future: Hoffnungen aus Stabilisierung


12.10.18 13:00
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Mit einem Wochentief bei 157,45, konnte sich der Bund-Future (ISIN DE0009652644 / WKN 965264) letztlich oberhalb der in der letzten Woche bei 157,33 erreichten Marke halten, so die Analysten der Helaba.

Stochastic und MACD hätten einen Boden ausgebildet und würden gen Norden drehen. Noch erscheine es aber verfrüht, auf eine Trendwende zu setzen, eine nachhaltige Stabilisierung müsse abgewartet werden. Sollte der Sprung über die 21-Tagelinie (158,52) gelingen, eröffne sich Raum für Kursgewinne bis 159,53 (55-Tagelinie) und 159,78/80. Hier zeige sich das 61,8%-Retracement der Kursverluste seit Ende August. (12.10.2018/alc/a/a)