Erweiterte Funktionen

Britische Konsumentenpreise mit überraschend starkem Anstieg im August


20.09.18 13:15
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Im August sind die britischen Konsumentenpreise überraschend stark gestiegen, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Im Monatsvergleich habe sich ein Plus von 0,7% (Konsens: 0,5%) ergeben, was eine Jahresrate von 2,7% zur Folge habe (Konsens: 2,4%). Die Kernrate (ohne Energie, Lebensmittel, Alkohol und Tabak) habe auf 2,1% angezogen (Juli: 1,9%). Auch wenn ein Teil des Anstiegs durch das heiße Sommerwetter erklärt werden könne, steige die Wahrscheinlichkeit, dass der binnenwirtschaftliche Preisdruck zunehme. Das Britische Pfund habe mit Kursgewinnen zum Euro auf die Veröffentlichung der Daten reagiert. (20.09.2018/alc/a/a)