Biofrontera: US-Tochtergesellschaft gibt Privatplatzierung i.H.v. 15 Mio. USD bekannt - Anleihenews


29.11.21 16:44
anleihencheck.de

Leverkusen (www.anleihencheck.de) - Biofrontera: US-Tochtergesellschaft gibt Privatplatzierung i.H.v. 15 Mio. USD bekannt - Anleihenews

Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113, WKN: 604611, Ticker-Symbol: B8F) gibt bekannt, dass ihre US-Tochtergesellschaft Biofrontera Inc. vereinbart hat eine Privatplatzierung in Höhe von 15 Millionen USD (Bruttoerlös) durchzuführen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die Biofrontera Inc. gibt hierzu 2.875.143 Stammaktien (Nasdaq: BFRI) und Optionsscheine an einen institutionellen Investor aus. Der kombinierte Kaufpreis für eine Stammaktie (oder ein Stammaktienäquivalent) mit Optionsschein beträgt gemäß Nasdaq Regularien 5,25 USD. Jeder Optionsschein berechtigt zum Kauf einer Aktie der Biofrontera Inc. Der Ausübungspreis des Optionsscheins, der sofort ausübbar ist und eine Laufzeit von 5 Jahren nach Ausgabedatum hat, beträgt 5,25 USD.

Die Privatplatzierung wird voraussichtlich am oder um den 1. Dezember 2021 abgeschlossen, vorbehaltlich der Erfüllung der üblichen Abschlussbedingungen.

Nach erfolgreicher Privatplatzierung hält die Biofrontera AG ca. 52% Anteile an der Biofrontera Inc. (29.11.2021/alc/n/a)