Beate Uhse AG: Sieben (unverbindliche) Kaufangebote liegen vor! - Anleihenews


21.02.18 14:49
Anleihen Finder

Brechen (www.anleihencheck.de) - Großes Interesse an der Beate Uhse AG. Nach Angaben der Beate Uhse AG haben bislang insgesamt sieben Kaufinteressenten unverbindliche Angebote während der ersten Phase des laufenden M&A-Prozesses zur Übernahme des Erotik-Unternehmens abgegeben, berichtet die Anleihen Finder Redaktion.

Namen der potenziellen Käufer habe das Unternehmen bislang noch nicht genannt.

"Die Vorlage dieser sieben indikativen Kaufangebote zeigt das nachhaltige Interesse der potentiellen Investoren an Beate Uhse", so Michael Specht, CEO der Beate Uhse AG. Management und Generalbevollmächtigte würden mit einem Abschluss des M&A-Prozesses im April rechnen.

Hintergrund: Die Beate Uhse Aktiengesellschaft (Holding) befinde sich seit Mitte Dezember 2017 in einem Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung.

"Zugang zum Datenraum"

"Im nächsten Schritt bekommen diese Kaufinteressenten Zugang zum Datenraum, zudem wird es intensive Management- und Experten-Gespräche geben", erläutere BBL-Partner Justus von Buchwaldt, der für diesen Prozess als Generalbevollmächtigter fungiere. Die Beate Uhse AG könne somit im Rahmen des strukturierten M&A-Prozesses die Option der übertragenden Sanierung via Unternehmensverkauf systematisch weiter verfolgen.

INFO: Parallel zum Verkaufsprozess werde im Rahmen des gewählten Dual Track-Verfahrens auch an einer Fortführungslösung im Rahmen eines Insolvenzplanverfahrens gearbeitet.

ANLEIHE CHECK: Die Unternehmensanleihe 2014/19 (ISIN DE000A12T1W6 / WKN A12T1W) der Beate Uhse AG habe ein Gesamtvolumen von 30 Millionen Euro und sei mit einem jährlichen Zinskupon in Höhe von 7,75 Prozent ausgestattet. Die Anleihe laufe bis Juli 2019.

Den kompletten Beitrag finden Sie hier. (News vom 20.02.2018) (21.02.2018/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,48 € 1,403 € 0,077 € +5,49% 20.09./09:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A12T1W6 A12T1W 25,10 € 1,20 €
Werte im Artikel
0,0060 plus
+20,00%
1,48 plus
+5,49%