Australien: Leitzinsen wie erwartet unverändert bei 1,50% belassen


04.09.18 08:30
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Die Reserve Bank of Australia (RBA) hat heute ihre Leitzinsen wie erwartet unverändert bei 1,50% belassen, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Obwohl sich die australische Volkswirtschaft auf einem extrem robusten Wachstumspfad befinde und die Arbeitslosenquote im August mit 5,3% ein neues 6-Jahrestief markiert habe, würden die australischen Währungshüter die Notwendigkeit einer grundsätzlich expansiven Geldpolitik sehen, um die Inflationsrate dauerhaft im Zielbereich von 2% bis 3% zu verankern. Die Analysten würden daher mit einer abwartenden geldpolitischen Haltung der RBA rechnen und erst im 2. Quartal 2019 eine Leitzinsanhebung um 25 BP erwarten. (04.09.2018/alc/a/a)