Erweiterte Funktionen

ADO Properties: Neu zu ernennende Geschäftsleitung - Anleihenews


14.06.19 09:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - ADO Properties S.A. (die "Gesellschaft") hat am 13.06. beschlossen, die Verträge von Florian Goldgruber als Chief Financial Officer (CFO) und von Eyal Horn als Chief Operating Officer (COO) kurzfristig bis zum 30. September 2019 zu verlängern, während die Gesellschaft die Suche nach einem neuen CFO und COO aufnimmt, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Rabin Savion, derzeit Chief Executive Officer (CEO) der Gesellschaft, hat beschlossen, seinen Vertrag nicht zu verlängern. Seine Tätigkeit als CEO wird somit regulär mit dem geplanten Ablauf seines Vertrages am 22.Juli 2019 enden. Die Gesellschaft sucht derzeit nach einem neuen CEO für die Gesellschaft.

Kontakt:
Florian Goldgruber, CFO (Pressemitteilung vom 13.06.2019) (14.06.2019/alc/n/a)