ACCENTRO verkauft Immobilienportfolio in Leipzig an einen institutionellen Investor - Anleihenews


22.12.20 09:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die ACCENTRO Real Estate AG (ISIN DE000A0KFKB3/ WKN A0KFKB), Wohninvestor und Deutschlands führendes Wohnungsprivatisierungsunternehmen, hat ein Immobilienportfolio in Leipzig an einen institutionellen Investor verkauft, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Das Portfolio umfasst 56 Einheiten mit einer Mietfläche von insgesamt rund 3.300 Quadratmetern. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

"Neben der erfolgreichen Vermittlung von Eigentumswohnungen, getrieben durch eine starke Nachfrage von Selbstnutzern und auch Kapitalanlegern, sehen wir auch weiterhin großes Interesse institutioneller Investoren an Wohnimmobilien im gesamten Bundesgebiet. Auch dieser Nachfrage kann ACCENTRO mit dem Verkauf von Portfolios gerecht werden", kommentiert Lars Schriewer, CEO der ACCENTRO Real Estate AG. (22.12.2020/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
8,35 € 8,50 € -0,15 € -1,76% 04.03./17:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0KFKB3 A0KFKB 11,20 € 6,95 €