thyssenkrupp: Vorstandschef bittet Aufsichtsrat um Gespräche zur Auflösung seines Mandats - Anleihenews


05.07.18 18:30
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Aktuelle Pressemitteilung der thyssenkrupp AG (ISIN DE0007500001/ WKN 750000):

Dr. Heinrich Hiesinger, Vorstandsvorsitzender der thyssenkrupp AG, hat Präsidium und Personalausschuss des Aufsichtsrats der thyssenkrupp AG um Gespräche gebeten, die zur einvernehmlichen Auflösung seines Mandats als Vorsitzender des Vorstands der thyssenkrupp AG führen sollen.

Der Aufsichtsrat wird morgen zusammentreten, um über die Bitte von Herrn Dr. Hiesinger zu beraten und zu entscheiden. (05.07.2018/alc/n/a)