Zwei neue Anleihen von BMW Finance - Anleihenews


08.01.21 09:00
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Die Finanzierungstochter des BMW-Konzerns BMW Finance begibt zwei neue Anleihen, so die Börse Stuttgart.

- Die erste Anleihe (ISIN XS2280845491 / WKN A287DF) mit Fälligkeit zum 11.12.2026 habe ein Emissionsvolumen von einer Milliarde Euro. Der Nominalzinssatz betrage 0,00%.

- Die zweite Anleihe (ISIN XS2280845145 / WKN A287DG) habe ein Emissionsvolumen von 500 Millionen Euro mit einer Laufzeit bis zum 11.01.2033. Der Zinssatz betrage 0,20%. Hier würden die Zinszahlungen im jährlichen Turnus und erstmalig am 11.01.2022 stattfinden.

Bei beiden Anleihen betrage der Mindestbetrag der handelbaren Einheit 1.000 Euro in kleinsten handelbaren Einheiten von ebenfalls 1.000 Euro. S&P vergebe für die BMW Group ein Langfrist-Rating von A. (Bonds Weekly Ausgabe vom 07.01.2021) (08.01.2021/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
100,41 € 100,39 € 0,02 € +0,02% 18.01./10:10
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
XS2280845491 A287DF 100,49 € 100,20 €
Werte im Artikel
99,20 plus
+0,13%
100,44 minus
-0,09%