Zur Rose Group erhöht öffentliche 2,50%-Anleihe auf 200 Mio. CHF - Anleihenews


04.11.19 10:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Zur Rose Group AG (ISIN CH0042615283 / WKN 261528) gibt am Freitag aufgrund der regen Nachfrage die Erhöhung ihrer am 24. Oktober 2019 lancierten öffentlichen Anleihe (ISIN CH0505011897 / WKN nicht bekannt) um CHF 20 Mio. auf insgesamt CHF 200 Mio. bekannt. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung der Zur Rose Group AG:

Die finalen Konditionen der Erhöhung sehen wie folgt aus:

Emittentin Zur Rose Group AG
Emissionsbetrag CHF 20 Mio. (neues Total CHF 200 Mio.)
Zinssatz (Coupon) 2,50% p.a.
Laufzeit 5 Jahre
Emissionspreis 100%
Rückzahlungspreis 100%
Liberierung 21. November 2019
Kotierung Die Kotierung der Obligationen an der SIX Swiss Exchange wurde beantragt
ISIN CH0505011897

Wie bereits angekündigt, wird der Nettoerlös der Anleihe von der Emittentin vorwiegend zur Finanzierung der Initiativen im Zusammenhang mit der Einführung des elektronischen Rezepts in Deutschland sowie für weitere Unternehmenszwecke verwendet.

Ein Bankensyndikat, bestehend aus Credit Suisse als Sole Lead Manager sowie Raiffeisen Schweiz und Zürcher Kantonalbank als Co-Manager, hat die Emission und Platzierung der Anleihe begleitet. (Pressemitteilung vom 01.11.2019) (04.11.2019/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Werte im Artikel
88,40 plus
0,00%
-    plus
0,00%