Underberg begibt neue Unternehmensanleihe - Zinskupon bei 4,0% bis 4,5% p.a. - Anleihenews


11.06.18 10:00
Anleihen Finder

Brechen (www.anleihencheck.de) - Neuer Bond von alter Bekannter - die Semper idem Underberg AG begibt eine neue Anleihe und bietet Alt-Anlegern dabei ein Umtauschangebot in den neuen Bond an, berichtet die Anleihen Finder Redaktion.

Das habe der Vorstand des Unternehmens am Freitag, dem 08.06.2018 mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen.

Zinskupon zwischen 4,0% und 4,5%

ANLEIHE CHECK: Die neue sechsjährige Underberg-Anleihe habe ein Zielvolumen von 30 Millionen Euro und laufe bis 2024. Der jährliche Zinssatz solle zwischen 4,0% und 4,5% liegen, die Anleihe solle im Freiverkehr (Open Market) der Börse Frankfurt notieren. Das Angebot stehe unter der Bedingung, dass nominal 20 Millionen Euro im Zuge des Angebots erfolgreich platziert würden.

Die Anleihe werde sowohl Alt-Anlegern der Anleihe 2015/18 als auch ausgewählten qualifizierten Anlegern im Zuge einer Privatplatzierung angeboten. Neben der Tilgung der Anleihe 2015/18 solle der Emissionserlös für Investitionen in die Entwicklung des Vertriebs, für Neuprodukte und Produktinnovationen sowie in Standortverlagerungen und -optimierungen verwendet werden.

INFO: Die Transaktion werde von der IKB Deutsche Industriebank AG als Sole Global Coordinator und Bookrunner begleitet.

Umtauschangebot

Die neuen Schuldverschreibungen der Anleihe 2018/24 sollten den Inhabern der von der Semper idem Underberg AG begebenen Anleihe 2015/18 im Wege und nach Maßgabe eines prospektfreien Umtauschangebots mit einer Mehrerwerbsoption zum Umtausch bzw. zur Zeichnung angeboten werden.

WICHTIG: Das Umtauschangebot mit einem Umtauschverhältnis von 1:1 richte sich nur an die Inhaber der Anleihe 2015/18, die in einem Gesamtnennbetrag von mindestens 105.000 Euro an dem Umtausch teilnehmen würden oder in einem Gesamtnennbetrag von mindestens 50.000 Euro, wenn sie zusätzlich die Mehrerwerbsoption ausüben würden und der Gesamtnennbetrag aus Umtausch und Mehrerwerb einen Betrag von mindestens 105.000 Euro erreiche.

Hinweis: Die Inhaber der Anleihe 2015/18 würden, wenn sie das Umtauschangebot annehmen würden, die Stückzinsen bis zum Begebungstag der Anleihe 2018/24 sowie einen Geldbetrag in Höhe von EUR 15,00 je getauschter Teilschuldverschreibung der Anleihe 2015/18 im Nominalbetrag von EUR 1.000,00 ausgezahlt erhalten.

Hintergrund: Die Semper idem Underberg GmbH habe im Dezember 2015 eine Unternehmensanleihe 2015/18 (ISIN DE000A168Z39) mit einem Volumen von 20 Millionen Euro im Rahmen einer Privatplatzierung bei institutionellen Investoren platziert. Die damalige Privatplatzierung für den 5,00%-Bond sei dabei deutlich überzeichnet gewesen.

Den kompletten Beitrag finden Sie hier. (News vom 08.06.2018) (11.06.2018/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
101,00 € 101,00 € -   € 0,00% 08.08./18:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A168Z39 A168Z3 102,60 € 100,02 €