US-Großbank Wells Fargo emittiert zwei neue USD-Anleihen - Anleihenews


08.05.20 09:15
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Die amerikanische Großbank Wells Fargo emittiert zwei neue US-Dollar-Anleihen, so die Börse Stuttgart.

Die erste Anleihe (ISIN US95000U2N22 / WKN A28WR0) habe ein Emissionsvolumen von 3 Milliarden US-Dollar mit einer Fälligkeit zum 30.04.2026. Die Nominalverzinsung betrage 2,188 Prozent. Die zweite Anleihe (ISIN US95000U2Q52 / WKN A28WR1) habe ein Emissionsvolumen von 3,5 Milliarden US-Dollar und werde zum 30.04.2041 fällig. Die Nominalverzinsung sei mit 3,068 Prozent festgesetzt.

Bei beiden Anleihen fänden die Zinszahlungen im halbjährlichen Turnus statt, erstmalig am 30.10.2020. Der Mindestbetrag der handelbaren Einheit entspreche 2.000 US-Dollar in kleinsten handelbaren Einheiten von 1.000 US-Dollar. S&P vergebe für Wells Fargo ein A-Rating. Beide Anleihen seien durch den Emittenten vorzeitig kündbar. (Bonds Weekly Ausgabe 17 vom 07.05.2020) (08.05.2020/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
101,10 $ 101,19 $ -0,09 $ -0,09% 26.05./18:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US95000U2N22 A28WR0 101,41 $ 99,61 $
Werte im Artikel
101,10 minus
-0,09%
97,31 minus
-0,69%