Erweiterte Funktionen

UBM sichert sich Großprojekt mit über 300 Wohneinheiten in Prag - Anleihenews


16.01.20 13:30
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - UBM Development, der führende Hotelentwickler Europas, hat ein neues Wohnprojekt in der tschechischen Metropole Prag akquiriert, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Das Projekt, das den Namen "Arcus City" tragen wird, umfasst eine Entwicklungsfläche von rund 80.000m², auf der bis 2023 rund 300 moderne Wohneinheiten in einem der aufstrebenden Bezirke Prags entstehen werden.

Die Nachfrage nach Wohnraum in europäischen Top-Städten wie Prag ist ungebrochen hoch. Daher erweitert UBM die bereits prall gefüllte Wohnbau-Pipeline um das Projekt "Arcus City". "Aktuell haben wir knapp 3.500 Wohnungen in den gefragtesten Metropolen Europas in der Entwicklungs-Pipeline", erklärt Thomas G. Winkler, CEO der UBM Development. Das Projekt "Arcus City" umfasst 284 Wohnungen und 26 Einfamilienhäuser. Der Baustart ist für Ende 2020 geplant, die Fertigstellung der Wohnungen soll 2023 erfolgen.

"Die Verknappung von Wohnraum spitzt sich aufgrund der langwierigen Genehmigungssituation in Prag weiter zu. Wir profitieren davon, da unser neues Projekt alle Bewilligungen hat", ergänzt Winkler. Zudem befindet sich die Arcus City in einer stark nachgefragten Wohngegend Prags mit optimaler öffentlicher Verkehrsanbindung und doch im Grünen.

Wohnen im Grünen - am Puls der Stadt

Im familiären Stadtteil Stodulky werden bis 2023 13 Apartmenthäuser mit 284 Wohneinheiten entstehen, zusätzlich sind 26 Einfamilienhäuser geplant. Das Projekt ist durch seine umfangreichen Grünflächen in Form von Terrassen und Balkonen gekennzeichnet und gibt den Nutzern das Gefühl im Grünen zu leben und gleichzeitig nah am pulsierenden Stadtleben zu sein. In Gehdistanz befindet sich eine U-Bahn Station, die direkt ins Prager Zentrum führt. Auch die Prager Autobahn ist nur zehn Minuten entfernt und bietet damit auch eine schnelle Anbindung an den Flughafen. Bei Wohnungsgrößen von 45 bis 120m² spricht die "Arcus City" sowohl junge Familien mit Kindern als auch Paare und Singles an. Das Projekt wird auch über 310 Garagenplätze verfügen. Die Bewohner profitieren zudem von zahlreichen Einrichtungen wie einem Kindergarten, Supermarkt oder einer Arztpraxis in fußläufiger Distanz. Der Vertriebsstart für die ersten Wohnungen wird in der ersten Jahreshälfte 2020 erfolgen.

UBM Development ist der führende Hotelentwickler in Europa. Der strategische Fokus liegt auf den drei Assetklassen Hotel, Wohnen und Büro sowie auf europäischen Metropolen wie Wien, Berlin, München oder Prag. Mit über 145 Jahren Erfahrung konzentriert sich UBM auf ihre Kernkompetenz, die Entwicklung von Immobilien. Von der Planung bis zur Vermarktung werden alle Development-Leistungen aus einer Hand angeboten. Die UBM-Aktien sind im Prime Market, dem Segment mit den höchsten Transparenzanforderungen der Wiener Börse, gelistet.

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte:

Mag. (FH) Anna Vay, CEFA
Head of Investor Relations & Corporate Communications
UBM Development AG
Tel.: +43 (0)664 626 1314
Email: public.relations@ubm-development.com (16.01.2020/alc/n/a)