The Social Chain: Stetiges Wachstum gewinnt weiter Dynamik - Anleihenews


15.11.21 15:01
anleihencheck.de

Berlin (www.anleihencheck.de) - The Social Chain: Stetiges Wachstum gewinnt weiter Dynamik - Anleihenews

Das stetige Wachstum der Social Chain AG (ISIN: DE000A1YC996, WKN: A1YC99, Ticker-Symbol: PU11) hält an und hat sich im 3. Quartal 2021 sogar weiter beschleunigt, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Das zeigen die Zahlen der Neun-Monats-Zwischenmitteilung, die das Social-Commerce-Unternehmen heute veröffentlicht hat. Im Zeitraum 1. Januar bis 30. September 2021 erwirtschaftete die Social Chain AG einen Umsatz in Höhe von 216 Mio. EUR. Das entspricht einem Plus von 137 Prozent im Vergleich zur entsprechenden Vorjahresperiode (01.01. bis 30.09.2020: 91 Mio. EUR). Das Wachstum hat damit weiter an Geschwindigkeit zugelegt. Beim Vergleich der ersten Halbjahre 2021 und 2020 hatte das Umsatzplus noch bei 131 Prozent gelegen (siehe Medienmitteilung vom 6. September 2021).

In diesen Zahlen ist die am 19. Oktober 2021 angekündigte Übernahme der DS Gruppe noch nicht enthalten. Bezieht man die Umsätze des Marken- und Handelshauses ein (pro-forma konsolidiert), ergibt sich für die Social Chain AG in den ersten neun Monaten 2021 ein Gesamtumsatz in Höhe von 479 Mio. EUR. Das Konzern-EBITDA ist auf dieser Basis klar positiv und liegt bei 11 Mio. EUR. Nach der Übernahme der DS Gruppe erwartet die Social Chain AG im Geschäftsjahr 2021 einen Gesamtumsatz in Höhe von 620 Mio. EUR (pro forma-konsolidiert).

Wanja S. Oberhof, Vorstandsvorsitzender der Social Chain AG: "Das dritte Quartal war für viele E-Commerce-Unternehmen nach deren Corona-Zusatzkonjunktur eher schwierig. Die Social Chain AG hat sich deutlich besser entwickelt als der Markt und ist weiter kräftig gewachsen. Unser integriertes Konzept von Social Commerce, das neben E-Commerce auch stationäre Vertriebssysteme bedient, hat sich hier als besonders flexibel und robust erwiesen. Die Social Chain AG blickt zuversichtlich auf das 4. Quartal mit dem für uns besonders wichtigen Weihnachtsgeschäft."

Christian Senitz, Finanzvorstand der Social Chain AG: "Unmittelbar nach dem Listing im Prime Standard der Börse Frankfurt legt die Social Chain AG ihren ersten Neun-Monats-Bericht vor. Wir werden den Kapitalmarkt künftig quartalsweise und zeitnah informieren. Die Übernahme der DS Gruppe, die voraussichtlich noch in der ersten Dezember-Hälfte abgeschlossen ist, haben wir aus Transparenzgründen pro-forma konsolidiert berücksichtigt. Dadurch wird klar, von welchem Umsatzniveau aus wir ins nächste Jahr starten."

Zum Umsatzanteil der DS Gruppe sagte Senitz: "Auch für die DS Gruppe sind es die erfolgreichsten ersten neun Monate in der Geschichte des Unternehmens. Das Geschäft der DS Gruppe ist saisonal unterschiedlich im Vergleich zum Geschäftsverlauf der heutigen Social Chain AG. Das vierte Quartal spielt dort nicht eine so spezifische Rolle wie im bisherigen Geschäft der Social Chain."

Den ausführlichen Q3-Bericht zu den ersten neun Monaten 2021 der Social Chain AG finden Sie unter www.socialchain.com im Bereich Investor Relations. (15.11.2021/alc/n/a)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
37,50 € 39,70 € -2,20 € -5,54% 03.12./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1YC996 A1YC99 58,00 € 22,90 €