The Grounds: Aufstockung der Wandelanleihe 2021/2024 deutlich überzeichnet - Anleihenews


04.10.21 16:34
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - The Grounds Real Estate Development AG: Aufstockung der Wandelanleihe 2021/2024 (ISIN DE000A3H3FH2 / WKN A3H3FH) um EUR 4,8 Mio. deutlich überzeichnet:

Der The Grounds Real Estate Development AG (ISIN DE000A2GSVV5 / WKN A2GSVV) liegen nach Durchführung der Privatplatzierung unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre Zeichnungsanmeldungen für sämtliche 4.800 Teilschuldverschreibungen im Gesamtnennwert von EUR 4.800.000,00 vor, so das Unternehmen in einer aktuellen Ad hoc-Mitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Ad hoc-Mitteilung:

Die Emission war deutlich überzeichnet.

Die vollständig platzierten Teilschuldverschreibungen aus der Aufstockung der Wandelanleihe 2021/2024 im Umfang von EUR 4.800.000,00 sind ab sofort in das Freiverkehrssegment Quotation Board der Börse Frankfurt einbezogen.

Die erzielten Nettoerlöse sollen für den weiteren Aufbau der drei Kerngeschäftsaktivitäten verwendet werden durch Ausweitung der Bestandshaltung, weiteren Aufbau des Wohnimmobilienportfolios für die Privatisierung und Investitionen in die Projektentwicklungen. (04.10.2021/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
102,50 € 102,50 € -   € 0,00% 26.10./20:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A3H3FH2 A3H3FH 102,50 € 99,00 €
Werte im Artikel
2,08 plus
+0,97%
102,50 plus
0,00%