Singulus Technologies: Geänderte Anleihebedingungen der Unternehmensanleihe treten fristgerecht in Kraft


20.07.21 10:00
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Anleihegläubiger der SINGULUS TECHNOLOGIES AG (ISIN DE000A1681X5/ WKN A1681X) haben in einer zweiten Gläubigerversammlung am 6. Mai 2021 den Beschlussvorschlägen zur Anpassung der Anleihebedingungen der Unternehmensanleihe mit einer Mehrheit von 98,9% der teilnehmenden Stimmen zugestimmt, so die Singulus Technologies AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Nachdem alle Unterlagen ordnungsgemäß eingereicht wurden, hat die zuständige Clearstream Banking AG, Frankfurt/Main, dem Unternehmen mitgeteilt, dass die neuen Anleihebedingungen inzwischen mit der Globalurkunde verbunden wurden. Damit sind die Verlängerung der Unternehmensanleihe um fünf Jahre bis zum 22. Juli 2026 sowie die Reduzierung des Zinssatzes auf zukünftig 4,5% p.a. in Kraft getreten.

Die geänderten Anleihebedingungen haben im Einzelnen den folgenden Kerninhalt:

1. Verlängerung der Laufzeit

Die Laufzeit der Anleihe wird über den 22. Juli 2021 hinaus bis zum 22. Juli 2026 um fünf Jahre verlängert. Die ordentliche Rückzahlung der Anleihe erfolgt somit am 22. Juli 2026.

2. Anpassung der Verzinsung

Die Anleihe wird ab dem 22. Juli 2021 mit 4,5% p.a. verzinst. An den halbjährlichen Zinszahlungsterminen wird festgehalten.

3. Erhöhung des Rückzahlungsbetrags

Der Rückzahlungsbetrag wird je Teilschuldverschreibung im Nennbetrag von EUR 100,00 um EUR 5,00 auf EUR 105,00 erhöht. Diese Erhöhung findet auch in den Fällen einer vorzeitigen Rückzahlung der Anleihe und der Kündigung der Anleihe durch die Anleihegläubiger Anwendung.

SINGULUS TECHNOLOGIES -Technologien für eine nachhaltige Welt

Eine verantwortungsvolle und nachhaltige Unternehmensführung hat für SINGULUS TECHNOLOGIES einen hohen Stellenwert. SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt und baut innovative Maschinen und Anlagen für effiziente und ressourcenschonende Produktionsprozesse, die weltweit in den Bereichen Solar/Wasserstoff, Halbleitertechnik, Medizintechnik, Consumer Goods und Datenspeicher eingesetzt werden. SINGULUS TECHNOLOGIES sieht Nachhaltigkeit als eine Chance an, sich mit innovativen Produkten, die diesem Grundgedanken folgen, entsprechend zu positionieren.

Im Mittelpunkt stehen dabei:

- Umweltbewusstsein

- Das Schonen von Ressourcen

- Das Vermeiden von unnötiger CO2-Belastung

Die Kernkompetenzen des Unternehmens beinhalten die verschiedenen Prozesse der Beschichtungstechnik, der Oberflächenbehandlung und Nasschemie sowie thermische Verfahrensprozesse.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103,
D-63796 Kahl/Main, WKN A1681X / ISIN DE000A1681X5

Kontakt:

Maren Schuster, Investor Relations, Tel.: + 49 (0) 160 9609 0279

Bernhard Krause, Unternehmenssprecher, Tel.: +49 (0) 172 833 2224

E-Mail: bernhard.krause@singulus.de (mailto:bernhard.krause@singulus.de) (20.07.2021/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
4,86 € 4,86 € -   € 0,00% 03.08./11:40
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1681X5 A1681X 8,08 € 3,00 €