S.A.G. Solarstrom: Nachtragsverteilung/Nachtragszahlung - Anleihenews


21.07.21 09:00
One Square Advisory Services

München (www.anleihencheck.de) - Der gemeinsame Vertreter der Anleihe 2010/2015 (ISIN DE000A1E84A4 / WKN A1E84A) möchte die Anleihegläubiger darauf hinweisen, dass, wie bereits in der Corporate News vom 29.06.2021 mitgeteilt, außer der Schlusszahlung noch eine sog. Nachtragsverteilung/Nachtragszahlung aus der Liquidation von Tochtergesellschaften erwartet wird, so One Square Advisory Services S.à r.l. in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Der Zeitpunkt und die Höhe dieser Nachtragsverteilung/Nachtragszahlung können zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht festgelegt werden. Anleihegläubiger, die auch die Nachtragsverteilung/Nachtragszahlung erhalten wollen, müssen im Zeitpunkt der Nachtragsverteilung/Nachtragszahlung (noch oder wieder) im Besitz der Anleihen sein und die Angelegenheit nicht nach Erhalt der Schlusszahlung in Höhe von 18,23% als abgeschlossen betrachten.

Der gemeinsame Vertreter wird die Anleihegläubiger der S.A.G. Solarstrom AG über die weiteren Entwicklungen informieren und steht für Rückfragen, insbesondere unter sag-solar@onesquareadvisors.com zur Verfügung. (Pressemitteilung vom 20.07.2021) (21.07.2021/alc/n/a)