SV Werder Bremen-Anleihe ab dem 8. Juni 2021 an der Börse handelbar - Anleihenews


02.06.21 10:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Anleihe der SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA kann nach Abschluss des öffentlichen Angebots voraussichtlich ab dem 8. Juni 2021 an der Börse gehandelt werden, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Trotz des Abstiegs in die 2. Liga hat die Emission eine gute Nachfrage bei institutionellen Investoren und Privatanlegern gleichermaßen verzeichnet. Der Zinssatz wurde mit 6,50 Prozent festgelegt. Insgesamt wurden 17,0 Mio. Euro platziert. Im Rahmen des öffentlichen Angebots wurden allein von Privatanlegern mehr als 1.000 Zeichnungsaufträge abgegeben. Das Ergebnis ist ein Beleg für die etablierte Marke Werder und die über Jahrzehnte gewachsene sportliche Verankerung des Vereins in einer starken Gemeinschaft. Die zufließenden Mittel dienen vor allem für den Ausbau der Finanzkraft; daneben hat Werder auch die Nachwuchsförderung, Digitalisierung und Nachhaltigkeitsprojekte im Blick.

In der kommenden Saison will Werder Bremen schnell wieder um den Aufstieg mitspielen und die Chance nutzen, wirtschaftlich gestärkt wieder in der Bundesliga anzugreifen. Als Gründungsmitglied und auf dem 3. Platz der ewigen Tabelle der Bundesliga kann Werder auf eine sportliche Erfolgsgeschichte seit 1899 zurückblicken. Mit rd. 40.000 registrierten Mitgliedern und einer starken Positionierung im Bereich Nachhaltigkeit und Soziales ist Werder weiter eine attraktive und gefragte Marke im Fußball.

Klaus Filbry, Geschäftsführer der SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA, zur Emission der Anleihe: "Nach der sportlichen Enttäuschung der vergangenen Saison stellen wir nun die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft. Die zufließenden Mittel aus der Anleihe sind dafür ein wichtiger Baustein. Ich freue mich über das durch die Zeichnung ausgesprochene Vertrauen."

Die Emission der Anleihe wurde im Sole Lead vom Bankhaus Lampe begleitet. Legal Advisor der SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA war die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH und die Consortiello GmbH fungierte als Emissionsberater bei der Transaktion. (Pressemitteilung vom 01.06.2021) (02.06.2021/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
100,89 € 100,95 € -0,06 € -0,06% 16.06./18:02
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A3H3KP5 A3H3KP 101,70 € 100,25 €