SLM Solutions Group: Erfolgreiche Platzierung einer Wandelanleihe im Volumen von ca. EUR 60 Millionen


04.10.17 16:56
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die SLM Solutions Group AG (ISIN DE000A111338/ WKN A11133) ("SLM Solutions" oder "Emittentin") hat heute erfolgreich unbesicherte, nicht nachrangige Wandelanleihen ("Wandelanleihe") mit einer Laufzeit bis Oktober 2022 in einem Gesamtnennbetrag von ca. EUR 60 Mio. platziert, die in neue oder existierende auf den Inhaber lautende Stammaktien ohne Nennbetrag wandelbar sind, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die Deutsche Bank AG hat das Angebot der Wandelanleihe als Sole Bookrunner begleitet. Platziert wurde die Wandelanleihe ausschließlich bei institutionellen Investoren in bestimmten Jurisdiktionen außerhalb der Vereinigten Staaten basierend auf Regulation S (Category 1) gemäß dem United States Securities Act von 1993 in zuletzt geänderter Fassung und außerhalb von Australien, Japan und jeder anderen Jurisdiktion, in der ein solches Angebot und eine solche Platzierung untersagt sind.

Die Begebung der Wandelanleihe erfolgt voraussichtlich am 11. Oktober 2017 ("Abwicklungstag").

Die Inhaber haben das Recht, die Wandelanleihe vom 11. Oktober 2020 bis zum fünfzehnten Geschäftstag vor Fälligkeit in auf den Inhaber lautende Stammaktien ohne Nennbetrag umzuwandeln. Die anfängliche Wandlungsprämie beträgt 28,0% über dem Referenzpreis (entsprechend dem arithmetischen Durchschnitt des VWAP (Volumen gewichteter Durchschnittspreis) einer SLM Solutions Aktie auf XETRA) am 04. Oktober 2017).

Der finale Gesamtnennbetrag der Wandelanleihe wird im Laufe des Tages separat von der Emittentin veröffentlicht und wird von der endgültigen Höhe des Wandlungspreises abhängen. Die Wandelanleihe wird anfänglich in maximal 1.381.420 Aktien wandelbar sein.

Der Kupon der Wandelanleihe wird 5,50% pro Jahr betragen und ist durch die Emittentin quartalsweise nachträglich zu zahlen. Die erste Zinszahlung erfolgt am 11. Januar 2018.

Über die SLM Solutions Group AG:

Die SLM Solutions Group AG aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit dem 21. März 2016 ist die Aktie im TecDAX gelistet. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selective Laser Melting). SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 340 Mitarbeiter in Deutschland, den USA, Singapur, Russland, Indien und China. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt. (04.10.2017/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
34,035 € 34,92 € -0,885 € -2,53% 20.10./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A111338 A11133 40,45 € 28,71 €