SINGULUS TECHNOLOGIES meldet vorläufige Zahlen für 2019 - Anleihenews


03.02.20 09:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG (ISIN DE000A1681X5/ WKN A1681X) (SINGULUS TECHNOLOGIES) meldet vorläufige, ungeprüfte Finanzkennzahlen für das Geschäftsjahr 2019, so die SINGULUS TECHNOLOGIES AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die Umsatzerlöse für 2019 liegen in einer Bandbreite von rd. 76,0 bis 80,0 Mio. EUR. Für das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) erwartet das Unternehmen einen Verlust in der Bandbreite von minus 4,7 bis 5,3 Mio. EUR vor Einmaleffekten. Hinzu kommt der Aufwand für eine Einzelwertberichtigung aufgrund der Insolvenz eines großen Kunden im Segment Solar in Höhe von 3,3 Mio. EUR. Dies führt zu einem gesamten EBIT in einer Bandbreite von minus 8,0 bis 8,6 Mio. EUR.

Der Jahresabschluss für das Jahr 2019 wird im Rahmen der Bilanzpressekonferenz am 24. März 2020 veröffentlicht.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103,
D-63796 Kahl/Main, WKN A1681X / ISIN DE000A1681X5

Kontakt:
Maren Schuster, Investor Relations, Tel.: + 49 (0) 160 9609 0279
Bernhard Krause, Unternehmenssprecher, Tel.: + 49 (0) 1709202924
E-Mail: bernhard.krause@singulus.de (Pressemitteilung vom 31.01.2020) (03.02.2020/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
4,14 € 4,14 € -   € 0,00% 21.09./11:53
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1681X5 A1681X 7,86 € 2,15 €