SINGULUS TECHNOLOGIES erhält Anzahlung für die Lieferung von CIGS-Produktionsanlagen - Anleihenews


20.06.17 09:11
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG (SINGULUS TECHNOLOGIES) (ISIN DE000A1681X5/ WKN A1681X) hat heute eine Anzahlung für einen Teil des Lieferumfangs für den bereits im März dieses Jahres abgeschlossen Vertrages zur Lieferung von Produktionsanlagen für CIGS Solarmodule erhalten, so das Unternehmen in einer aktuellen Ad hoc-Mitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Ad hoc-Mitteilung:

Der anbezahlte Lieferumfang liegt dabei im einstelligen Millionenbereich.

Die Gesellschaft erwartet die seitens des Kunden noch zu leistenden weitere Anzahlungen bis zu dem vertraglich vereinbarten Gesamtvolumen von über 20 Mio. EUR in den kommenden Wochen. (Ad hoc vom 19.06.2017) (20.06.2017/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
8,364 € 8,45 € -0,086 € -1,02% 21.07./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1681X5 A1681X 10,00 € 3,44 €