SINGULUS TECHNOLOGIES bestellt Dr. Christian Strahberger zum Vorstandsmitglied - Anleihenews


01.11.19 10:06
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Der Aufsichtsrat der SINGULUS TECHNOLOGIES AG (ISIN DE000A1681X5/ WKN A1681X) hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, Herrn Dr. rer. nat. Christian Strahberger (46) mit Wirkung vom 1. November 2019 zum Mitglied des Vorstands der SINGULUS TECHNOLOGIES AG zu bestellen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Nach seinem Studium der Physik in Deutschland und den USA promovierte Herr Dr. Strahberger in Halbleiterphysik am Walter Schottky Institut (TU München). Ab 2001 war er für die Siemens AG und ab 2009 für das Maschinenbauunternehmen Voith tätig - zuletzt als Geschäftsführer einer im Maschinenbau tätigen Tochter. 2016 übernahm Herr Dr. Strahberger die Alleingeschäftsführung mit weltweiter Verantwortung bei dem Maschinenbauunternehmen SCHOTTEL GmbH.

Herr Dr. Strahberger wird bei SINGULUS TECHNOLOGIES im Vorstand die neu geschaffene Funktion des Chief Operating Officer (COO) übernehmen. Ein wichtiger Schwerpunkt seiner Aufgaben wird die Verantwortung für den Bereich Halbleiter sein, dessen Ausbau er in den nächsten Jahren weiter vorantreiben soll. (01.11.2019/alc/n/a)