SINGULUS: Spartek nimmt erfolgreich die Produktionslinie DECOLINE II in Betrieb - Anleihenews


10.05.22 08:37
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Spartek, Inc. ist ein führender Dienstleister aus Wisconsin, USA, mit mehr als 60 Jahren Erfahrung in allen Fertigungsschritten der Kunststoffindustrie, besonders in den Bereichen Spirituosen und Kosmetik, so die SINGULUS TECHNOLOGIES AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Das Unternehmen bietet fortschrittliche und nachhaltige Inline-Metallisierungs- und Beschichtungstechniken, traditionelle Vakuummetallisierung, Spritzgießverfahren sowie Montage- und weitere Veredelungsschritte an.

George Parke IV, CEO von Spartek, erläutert seine Gründe für die Investitionsentscheidung für SINGULUS TECHNOLOGIES so: "Einen so einfachen und glatten Produktfluss zwischen den einzelnen Modulen und Fertigungsschritte, ohne jegliche Verunreinigungen in der Prozesskette, habe ich so noch nie gesehen." Spartek, Inc. hat mit der Installation der DECOLINE II nun drei Inline-Metallisierungs- und Beschichtungslinien für die Produktion im Einsatz. "Die automatische Reinigung und Lackierung der Substrate bieten uns höhere Qualitätsstandards und neue, interessante Fertigungsmöglichkeiten", ergänzt Parke.

Dank des hohen Automatisierungsgrades der DECOLINE II wird SINGULUS TECHNOLOGIES den Ansprüchen von Spartek in vollem Ausmaß gerecht. Dr.-Ing. Stefan Rinck, Vorstandsvorsitzender der SINGULUS TECHNOLOGIES AG, ergänzt: "Die DECOLINE II von SINGULUS TECHNOLOGIES integriert die Vakuum-Metallisierung mittels Kathodenzerstäubung = Sputtern sowie alle Lackier- und Vorbehandlungsschritte in einem einzigen Produktionsablauf und transportiert die Bauteile automatisch durch alle Prozessschritte."

SINGULUS TECHNOLOGIES sieht Nachhaltigkeit als Chance, sich mit innovativen Produkten zu positionieren. Dies war ein entscheidender Faktor, als Spartek sich für die DECOLINE II entschied. Die DECOLINE II wurde mit den Schwerpunkten Umweltbewusstsein, effiziente Ressourcennutzung und Vermeidung von unnötiger CO2-Belastung entwickelt. Dies folgt dem Bestreben von Spartek, Inc. nach einer nachhaltigen Produktion.

SINGULUS TECHNOLOGIES - Dünnschichttechnik und Oberflächenbehandlung

SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt und baut innovative Maschinen und Anlagen für effiziente Produktionsprozesse in der Dünnschichttechnik und Oberflächenbehandlung, die weltweit in den Märkten Photovoltaik, Halbleiter, Medizintechnik, Verpackung, Glas & Automotive sowie Batterie & Wasserstoff zum Einsatz kommen. Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens zählen Verfahren der Beschichtungstechnik, Oberflächenbehandlung sowie nasschemische und thermische Produktionsverfahren. SINGULUS TECHNOLOGIES sieht Nachhaltigkeit als Chance, sich mit innovativen Produkten zu positionieren.

Im Fokus stehen:
- Umweltbewusstsein
- Effiziente Nutzung von Ressourcen
- Vermeidung unnötiger CO2-Belastung

Bei SINGULUS TECHNOLOGIES hat eine verantwortungsvolle und nachhaltige Unternehmensführung einen hohen Stellenwert.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG
Hanauer Landstraße 103
D-63796 Kahl/Main
ISIN DE000A1681X5/ WKN A1681X

Kontakt:

Maren Schuster
Investor Relations
Tel.: + 49 (0) 160 9609 0279

Bernhard Krause
Unternehmenssprecher
Tel.: +49 (0) 172 833 2224
E-Mail: bernhard.krause@singulus.de

Spartek, Inc.
300 Milwaukee Street
PO BOX 437
Sparta, WI 54656
http://www.spartekinc.com
E-Mail: info@spartekinc.com (Pressemitteilung vom 09.05.2022) (10.05.2022/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3,44 € 3,18 € 0,26 € +8,18% 17.05./09:02
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1681X5 A1681X 6,14 € 3,04 €