Erweiterte Funktionen

SIG ernennt President & General Manager Europe - Anleihenews


12.01.21 10:21
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - SIG hat José Matthijsse per 1. Februar 2021 zum President & General Manager Europe und Mitglied der Konzernleitung ernannt, so die SIG Combibloc Group AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Sie tritt die Nachfolge von Martin Herrenbrück an, der das Unternehmen wie angekündigt Ende 2020 verlassen hat.

Die Niederländerin Matthijsse bringt umfangreiche Erfahrung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie mit, zuletzt als Managing Director in Europa für FrieslandCampina, eines der weltweit größten Molkereiunternehmens. Davor war sie 18 Jahre lang für Heineken tätig, wo sie in verschiedenen Ländern leitende Positionen innehatte. Sie verfügt über einen Master-Abschluss in Lebensmitteltechnologie der Universität Wageningen in den Niederlanden.

Samuel Sigrist, CEO von SIG, sagte: "Wir freuen uns sehr, José Matthijsse bei SIG begrüßen zu dürfen. Ihre wertvolle Erfahrung mit Lebensmittel- und Getränkeherstellern wird sicherstellen, dass wir weiterhin die Bedürfnisse unserer europäischen Kunden erfüllen und antizipieren werden. Gemeinsam freuen wir uns darauf, unsere Erfolgsgeschichte des Wachstums in Europa fortzusetzen."

Kontakt für Investoren:

Jennifer Gough +41 52 543 1229
Director Investor Relations
SIG Combibloc Group AG
Neuhausen am Rheinfall, Schweiz
jennifer.gough@sig.biz

Kontakt für Medien:

Lemongrass Communications
Andreas Hildenbrand +41 44 202 5238
andreas.hildenbrand@lemongrass.agency

Über SIG

SIG ist ein führender System- und Lösungsanbieter für aseptische Kartonverpackungen. Wir arbeiten partnerschaftlich mit unseren Kunden zusammen, um Lebensmittel auf sichere, nachhaltige und bezahlbare Weise zu Verbrauchern auf der ganzen Welt zu bringen. Unsere einzigartige Technologie und herausragende Innovationskraft ermöglichen es uns, unseren Kunden End-to-End-Lösungen für differenzierte Produkte, intelligentere Fabriken und vernetzte Verpackungen anzubieten, um den sich stetig wandelnden Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden. Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil unseres Geschäfts, und wir verfolgen den "Way Beyond Good", um ein netto-positives Lebensmittelverpackungssystem zu schaffen.

SIG wurde 1853 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Neuhausen, Schweiz. Die Kompetenz und Erfahrung unserer weltweit rund 5.500 Mitarbeiter ermöglichen es uns, schnell und effektiv auf die Bedürfnisse unserer Kunden in mehr als 60 Ländern einzugehen. 2019 produzierte SIG 38 Milliarden Packungen und erzielte einen Umsatz in der Höhe von EUR 1,8 Milliarden. SIG hat ein AA ESG-Rating von MSCI, eine Bewertung von 18,8 (geringes Risiko) von Sustainalytics und ein Platin-CSR-Rating von EcoVadis. Weitere Informationen finden Sie unter www.sig.biz. (12.01.2021/alc/n/a)