SGL Carbon beschließt Emission einer Wandelschuldverschreibung - Anleihenews


13.09.18 09:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Der Vorstand der SGL Carbon SE (ISIN DE0007235301/ WKN 723530) (die "Emittentin", zusammen mit ihren Tochtergesellschaften, die "SGL Carbon") hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Emission einer nicht nachrangigen und nicht besicherten Wandelschuldverschreibung mit Wandlungsrecht in nennwertlose Stückaktien der SGL Carbon SE (die "Wandelanleihe") beschlossen, so das Unternehmen in einer aktuellen Ad hoc-Mitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Ad hoc-Meldung:

Die Emission wird institutionellen Investoren außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika im Rahmen eines beschleunigten Bookbuildingverfahrens zum Kauf angeboten. Das Bezugsrecht der bestehenden Aktionäre der SGL Carbon SE wurde ausgeschlossen.

Die Wandelanleihe soll in bis zu ca. 12,234 Mio. nennwertlose Stückaktien der SGL Carbon SE wandelbar sein und einen Gesamtnennbetrag von etwa 160 Mio. € haben. Die Wandelanleihe soll eine Laufzeit von fünf Jahren haben und wird zu 100% des Nennbetrags ausgegeben und zurückgezahlt. Der Kupon soll zwischen 2,25% und 3,00% p.a. liegen und halbjährlich nachträglich, jeweils am 20. März und 20. September eines Jahres zahlbar sein, erstmals am 20. März 2019. Der anfängliche Wandlungspreis wird 30% bis 35% über dem volumengewichteten Durchschnittskurs der Aktien der SGL Carbon SE in XETRA zwischen dem Beginn der Platzierung (launch) und der Preisfestsetzung festgesetzt werden.

Die Preisfestsetzung wird im Laufe des heutigen Tages erwartet. Das Settlement soll am oder um den 20. September 2018 stattfinden.

Die SKion GmbH, der Hauptaktionär der Gesellschaft, hat ihr Interesse bekundet, im Rahmen des beschleunigten Bookbuildingverfahrens ein Kaufangebot abzugeben.

Die SGL Carbon SE beabsichtigt die Einbeziehung der Wandelanleihe in den Handel im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse; die Emission ist jedoch nicht abhängig von dieser Einbeziehung.

Die SGL Carbon SE plant, den Erlös aus der Platzierung der Wandelanleihe zur Refinanzierung bestehender Verbindlichkeiten, zur Verlängerung des Fälligkeitsprofils, zur Steigerung der finanziellen Flexibilität für weiteres Wachstum und für allgemeine Geschäftszwecke zu verwenden. (13.09.2018/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
8,86 € 8,995 € -0,135 € -1,50% 20.11./19:35
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007235301 723530 13,53 € 7,87 €