Rickmers-Anleihe: Gemeinsamer Vertreter bewirkt Listing und Handel im Freiverkehr - Anleihenews


12.09.17 11:00
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Rickmers Holding AG hat am 9. Juni 2017 mitgeteilt, dass die Einbeziehung der Anleihe 2013/18 in das Handelssegment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gekündigt wurde, so die One Square Advisory Services GmbH in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die One Square Advisory Services GmbH, in ihrer Funktion als gemeinsamer Vertreter, hat bewirkt, dass die Anleihe ab dem 12. September 2017 im Freiverkehr gelistet wird und eine weitere Handelbarkeit der Anleihe somit gewährleistet ist.

Die One Square Advisory Services GmbH wird die Anleihegläubiger der Rickmers Holding AG über die weiteren Entwicklungen informieren und steht für Rückfragen, insbesondere unter rickmers@onesquareadvisors.com zur Verfügung. (Pressemitteilung vom 11.09.2017) (12.09.2017/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3,06 € 3,15 € -0,09 € -2,86% 22.09./17:26
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1TNA39 A1TNA3 26,90 € 2,00 €