Rating: Euler Hermes bewertet SeniVita Sozial gGmbH mit "B-" - Anleihenews


05.06.17 11:27
Anleihen Finder

Brechen (www.anleihencheck.de) - Rating - die Euler Hermes Rating GmbH bewertet die Bonität der SeniVita Sozial gGmbH im Erstrating mit der Note "B-", berichtet die Anleihen Finder Redaktion.

Für die kommenden zwölf Monate würden die Ratinganalysten eine stabile Entwicklung des Ratings erwarten. Das hätten sowohl das Unternehmen als auch die Ratingagentur mitgeteilt.

"Erhöhtes Finanzrisiko"

Insgesamt sehe Euler Hermes das Geschäftsrisiko der SeniVita Sozial gGmbH derzeit als leicht erhöht, das Finanzrisiko als erhöht an, wobei das Finanzrisiko maßgeblich durch die Tochter SeniVita Social Care GmbH bestimmt werde, in der die Pflegedienstleistungen und der Betrieb der Pflegeeinrichtungen gebündelt seien. Die bei der SeniVita Sozial gGmbH vorhandene freie Liquidität und Möglichkeiten zur kurzfristigen Liquiditätsbeschaffung bewerte Euler Hermes als noch ausreichend.

Verschiedene Maßnahmen zur Auslastungsverbesserung, der Personalkostensenkung und weitere Kosteneinsparungen sollten hier laut SeniVita zu einer nachhaltigen Erhöhung von Umsatz und Ertragskraft führen. Das Sanierungskonzept sei bereits in der Umsetzung und solle dem Unternehmen noch in diesem Jahr Einsparungen von über 2,5 Millionen Euro ermöglichen.

INFO: Bislang sei die SeniVita Sozial gGmbH von der Creditreform Rating AG mit "B+" bewertet worden. Da sich die Rating-Methodiken beider Agenturen unterscheiden würden, sei eine Vergleichbarkeit der beiden Ratings eingeschränkt.

SeniVita-Genussschein notiere bei 76,50 Prozent

GENUSSSCHEIN CHECK: Der im Mai 2014 emittierte SeniVita-Genussschein werde normalerweise jährlich mit 7,00 Prozent fest und 1,00 Prozent variabel verzinst. Bis 2017 hätten die Investoren stets die volle Verzinzung in Höhe von 8,00 Prozent erhalten. In diesem Jahr hätten sich die Anleger aufgrund von finanziellen Schwierigkeiten der Tochtergesellschaft SeniVita Social Care GmbH jedoch mit einer verminderten Zinszahlung von lediglich 1,0 Prozent begnügen müssen. Das maximale Gesamtvolumen des Genussscheins betrage 25 Millionen Euro, Fälligkeitstermin sei am 27. Mai 2019. Aktuell liege der Kurswert bei 76,50 Prozent (Stand: 02.06.2017).

Den kompletten Beitrag finden Sie hier. (News vom 02.06.2017) (05.06.2017/alc/n/a)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
79,00 € 78,50 € 0,50 € +0,64% 26.07./08:01
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1XFUZ2 A1XFUZ 89,35 € 60,00 €