RWE veröffentlicht Informationen zum Aktienrückkauf - Anleihenews


07.09.18 09:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die RWE AG (ISIN DE0007037129/ WKN 703712) hat eine Pressemitteilung veröffentlicht:

Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. b) der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 i. V. m. Art. 2 Abs. 3 der delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 der Kommission vom 8. März 2016

Mit der Bekanntmachung vom 23. Januar 2018 nach Art. 5 Abs. 1 lit. a) der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 i. V. m. Art. 2 Abs. 1 der delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 der Kommission wurden die Rückkaufprogramme der RWE Supply & Trading GmbH UK Branch, der RWE Generation UK plc und der RWE Technology UK Limited durch die RWE Aktiengesellschaft angekündigt.

Im September 2018 hat die Computershare Trustees Limited als der unabhängige Treuhänder für die RWE Supply & Trading GmbH UK Branch, die RWE Generation UK plc und die RWE Technology UK Limited insgesamt 457 Stück Aktien der RWE Aktiengesellschaft im Rahmen dieser Rückkaufprogramme erworben. Der an der Börse gezahlte Kaufpreis betrug durchschnittlich GBP £20,076937. Insgesamt wurden im September 2018 Aktien zu einem Gesamtpreis von GBP 9.175,16 (ohne Nebenkosten) erworben.

Der Erwerb der Aktien der RWE Aktiengesellschaft erfolgte ausschließlich über die Börse der Frankfurter Wertpapierbörse (XFRA).

Detaillierte Informationen über die Transaktionen gemäß Art. 2 Abs. 3 delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 der Kommission sind auf der Internetseite der RWE Aktiengesellschaft (http://www.rwe.com/) im Bereich "Investor Relations" veröffentlicht. (Pressemitteilung vom 06.09.2018) (07.09.2018/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
21,19 € 21,36 € -0,17 € -0,80% 20.09./09:32
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007037129 703712 23,32 € 14,71 €