PORR: Vorläufiges Ergebnis des Bezugsangebots - Anleihenews


04.11.21 08:00
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die PORR AG ("PORR" oder die "Gesellschaft") (ISIN AT0000609607/ WKN 850185) hat am 20.10.2021 das öffentliche Bezugsangebot für bis zu 10.183.250 neue Aktien (das "Bezugsangebot") gestartet, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

PORR gibt hiermit das vorläufige Ergebnis des Bezugsangebots bekannt und teilt mit, dass per 03.11.2021, 17:00 Uhr, 8.766.378 neue Aktien im Rahmen des Bezugsangebots durch Ausübung von Bezugsrechten bezogen wurden (darin enthalten sind etwa 4,2 Mio. neue Aktien, die von den Hauptaktionären der PORR, der IGO Industries-Gruppe und der Strauss-Gruppe, bezogen wurden). Dies entspricht einer Bezugsquote von 86,1 % der neuen Aktien und einem vorläufigen Brutto-Emissionserlös des Bezugsangebots in der Höhe von rund EUR 105,2 Mio.

Nach diesem vorläufigen Ergebnis des Bezugsangebots startet nunmehr und mit sofortiger Wirkung die Internationale Privatplatzierung in Form eines Accelerated Bookbuildings, in deren Rahmen jene bis zu 1.416.872 neuen Aktien ausgewählten institutionellen und anderen, nicht prospektpflichtigen Investoren zum Erwerb angeboten werden, die nicht von bestehenden Aktionären oder Inhabern von Bezugsrechten bezogen wurden ("Internationale Privatplatzierung" oder "Rump-Platzierung"). Die Internationale Privatplatzierung erfolgt außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika an ausgewählte institutionelle und andere, qualifizierte Investoren unter Berufung auf Regulation S des U.S. Securities Act und andere anwendbare Ausnahmen, wobei der Angebotspreis im Rahmen der Internationalen Privatplatzierung mindestens dem Bezugspreis von EUR 12,00 je neuer Aktie aus dem Bezugsangebot zu entsprechen hat.

Nach Abschluss der Internationalen Privatplatzierung erfolgt die Festlegung des Angebotspreises für die Internationale Privatplatzierung sowie der finalen Anzahl neuer Aktien, die im Rahmen der Barkapitalerhöhung insgesamt ausgegeben werden. Der Angebotspreis und das vollständige Emissionsvolumen werden voraussichtlich noch im Laufe des 03.11.2021 feststehen und mit gesonderter Mitteilung veröffentlicht werden.

Der Handel im Segment Prime Market der Wiener Börse mit den neuen Aktien wird voraussichtlich am 08.11.2021, bedingt mit der Eintragung der Kapitalerhöhung in das Firmenbuch, beginnen. Die Lieferung der neuen Aktien an die Investoren wird voraussichtlich am 08.11.2021 erfolgen. (Pressemitteilung vom 03.11.2021) (04.11.2021/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12,66 € 12,70 € -0,04 € -0,31% 03.12./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AT0000609607 850185 17,56 € 11,64 €