Nordex erhält erneut einen Großauftrag für 63 Turbinen aus den USA - Anleihenews


11.11.20 10:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Nordex Group (ISIN DE000A0D6554/ WKN A0D655) hat erneut einen Großauftrag für Anlagen des Typs N149/4.0-4.5 der Delta4000-Serie erhalten, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Ein Projektentwickler hat bei der Nordex Group 63 Turbinen für ein Projekt mit 302 MW in den Vereinigten Staaten bestellt.

Hinsichtlich des Kunden und des Projektnamens wurde Stillschweigen vereinbart.

Im Sommer 2021 startet die Nordex Group mit der Lieferung und Errichtung der Turbinen für den Windpark im Bundesstaat Texas. Die Anlagen werden in einem projektspezifischen Betriebsmodus von 4,8 MW geliefert, so dass sich eine Gesamtnennleistung des Windparks von 302,4 MW ergibt.

Mit den jüngst gemeldeten Aufträgen aus den USA kann die Nordex Group heute auf insgesamt 3,7 Gigawatt verkaufte Anlagen allein im Bundesstaat Texas blicken. (11.11.2020/alc/n/a)