Erweiterte Funktionen

Neue Chefin: Isabella Hierl wird CEO bei der RENÉ LEZARD Mode AG - Thorsten Luig wird neuer CFO


07.02.18 10:00
Anleihen Finder

Brechen (www.anleihencheck.de) - Neue Führung - die neugegründete Aktiengesellschaft, RENÉ LEZARD Mode AG, hat Isabella Hierl zum 15. Februar 2018 zur Vorstandsvorsitzenden und Thorsten Luig zum Finanzvorstand bestellt, berichtet die Anleihen Finder Redaktion.

Bernd Kowalewski, Interims-CFO, werde zum 15. Februar 2018 aus dem Vorstand ausscheiden.

"Die personelle Neuaufstellung im Vorstand von RENÉ LEZARD setzt ein klares und deutliches Signal für das Premium-Modesegment. Das schwierige wirtschaftliche Umfeld konnte gemeistert werden und RENÉ LEZARD ist für die Zukunft gut gerüstet", habe Dr. Michael Bourjau, Aufsichtsratsvorsitzender der RENÉ LEZARD Mode AG, gesagt.

Hintergrund: Die neue Aktiengesellschaft habe das operative Geschäft der René Lezard Mode GmbH im Zuge des Insolvenzplans übernommen. Sämtliche Vermögenswerte des Modekonzerns (bis auf die Immobilien in Schwarzach und Mellrichstadt) seien auf die neue AG übertragen worden.

Isabella Hierl

Isabella Hierl verfüge über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung in der Textil- und Modebranche. Berufliche Stationen seien Etienne Aigner, Laurel Escada, Berner & Söhne und M. Lange & Co gewesen. In den letzten zwei Jahren als Berater für die Admetam Consultants habe Isabella Hierl in verschiedenen Projekten auch E-Commerce Lösungen initiiert.

"Isabella Hierl verfügt über 30 Jahre relevante Berufserfahrung im Premium-Modesektor. Als Geschäftsführerin eines bekannten Modelabels war Sie zuständig für das Sourcing, den Vertrieb und die gesamte Präsenz des Unternehmens. Sie verfügt über große Erfahrung in der Markenführung eines Premiumlabels. Wir freuen uns, dass wir Isabella Hierl für RENÉ LEZARD als CEO gewinnen konnten", so Dr. Michael Bourjau.

Thorsten Luig

Thorsten Luig verfüge über mehr als 15 Jahre Erfahrung als Kaufmännischer Leiter in der Modebranche. Berufliche Stationen seien u. a. Primera, Gelco und Biba gewesen.

"Mit der Berufung von Thorsten Luig zum CFO, konnten wir einen kaufmännischen Leiter gewinnen, der prozessorientiert ist und die komplexen Abläufe in der Modebranche kennt", habe Dr. Michael Bourjau gesagt. (News vom 06.02.2018)

Den kompletten Beitrag finden Sie hier. (07.02.2018/alc/n/a)