Neue Anleihe von paragon gefragt bei Anlegern - Anleihenews


07.07.17 11:30
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Über 5 Mio. Euro wurden in der neuen Anleihe (ISIN DE000A2GSB86 / WKN A2GSB8) der paragon AG in den ersten Handelstagen an der Börse Stuttgart umgesetzt, so die Börse Stuttgart.

Die Anleihe sei mit einem Zinssatz von 4,5 Prozent p.a. ausgestattet und die Rückzahlung solle am 05.07.2022 erfolgen. Der Emittent habe die Möglichkeit zur vorzeitigen Kündigung ganz oder teilweise ab dem 05.07.2020 sowie aus steuerlichen Gründen und bei Geringfügigkeit des ausstehenden Gesamtnennbetrags.

Dem Factsheet des Emittenten nach seien für die Gläubiger Kündigungsrechte unter anderem bei Drittverzug oder unzulässiger Ausschüttung eingeräumt worden. Bei einem Kontrollwechsel bestehe eine vorzeitige Rückzahlung nach Wahl der Anleihegläubiger sowie eine Negativverpflichtung im Zusammenhang mit der Besicherung gegenwärtiger und zukünftiger Kapitalmarktverbindlichkeiten des Emittenten.

Derzeit notiere die Anleihe bei 102,10 Prozent. Daraus lasse sich eine Rendite von 4,08 Prozent ableiten. Die 50 Mio. Euro Anleihe könne ab der kleinsten handelbaren Einheit 1.000 Euro nominal gehandelt werden.

paragon entwickele, produziere und vertreibe Produkte und Systeme im Bereich der Automobilelektronik, Elektromobilität und Karosserie-Kinematik. Zum Portfolio des Direktlieferanten der Automobilindustrie würden im Geschäftssegment Elektronik innovatives Luftgütemanagement, moderne Anzeigesysteme und Konnektivitätslösungen sowie akustische High-End-Systeme zählen. Darüber hinaus sei der Konzern mit den Voltabox-Tochtergesellschaften im schnell wachsenden Geschäftssegment Elektromobilität mit selbst entwickelten Lithium-Ionen-Batteriesystemen tätig.

Im Geschäftssegment Mechanik entwickele, produziere und vertreibe paragon bewegliche Karosseriekomponenten, wie adaptiv ausfahrbare Spoiler. Die paragon AG und ihre Vorgängergesellschaften würden dabei auf eine nahezu 30-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken. Zu den Kunden der paragon AG würden führende deutsche und internationale Automobilhersteller wie Audi, VW, Porsche, Daimler und BMW gehören. Der Vorstand der paragon AG habe mit Wirkung zum 1. Januar 2017 die Unternehmenssteuerung in die operativen Geschäftssegmente Elektronik, Elektromobilität und Mechanik gegliedert. (07.07.2017/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
105,01 € 105,01 € -   € 0,00% 22.09./18:01
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2GSB86 A2GSB8 105,84 € 100,40 €
Werte im Artikel
105,01 plus
0,00%
88,03 minus
-1,03%