Netflix emittiert 4,875%-Anleihe - Anleihenews


01.11.19 09:43
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Der weltweit aktive Streamingdienst Netflix emittiert eine US-Dollar-Unternehmensanleihe (ISIN USU74079AQ46 / WKN A2R9SV) mit einem Emissionsvolumen von einer Milliarde US-Dollar, so die Börse Stuttgart.

Die Anleihe werde am 15.06.2030 fällig und sei mit einem Kupon von 4,875% ausgestattet. Die erste anteilige Zinszahlung finde am 15.12.2019 statt. Die Zinszahlungen würden im halbjährlichen Turnus stattfinden. Der Mindestbetrag der handelbaren Einheit entspreche 2.000 US-Dollar in kleinsten handelbaren Einheiten von 1.000 US-Dollar. Die Ratingagentur Moody's bewerte Netflix mit Ba3. Die Anleihe sei durch den Emittenten vorzeitig kündbar. (News vom 31.10.2019) (01.11.2019/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
99,85 $ 101,35 $ -1,50 $ -1,48% 12.11./15:10
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
USU74079AQ46 A2R9SV 103,16 $ 99,85 $
Werte im Artikel
294,20 plus
+0,01%
99,85 minus
-1,48%