Metalcorp Group-Anleihe: Rückkaufangebot verlängert - Anleihenews


11.07.17 15:20
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Metalcorp Group verlängert das Rückkaufangebot im Volumen von 22 Mio. Euro an die bestehenden Inhaber der Anleihe 2013/2018 und mandatiert Dienstleister für die Abwicklung

Die Geschäftsführung der Metalcorp Group hat im nächsten Schritt zu der am 15. Juni 2017 erfolgten Ankündigung eines ein öffentlichen Rückkaufangebots für die Anleihe 2013/2018 (ISIN DE000A1HLTD2 / WKN A1HLTD) Arctic Securities als Abwicklungsdienstleister für das Rückkaufangebot mandatiert und die Annahmefrist gleichzeitig auf den 28. Juli 2017 verlängert.

Inhaber der Anleihe, die das Angebot annehmen wollen, und ihre jeweiligen Depotbanken sind aufgerufen, sich direct an Arctic Securities (settlement@arctic.com / +47 21 01 30 40) zu wenden.

Der Angebotspreis wird 1.000 Euro (d. h. 100%) je Anleiheanteil zuzüglich der vom 27. Juni 2017 (einschließlich) bis zum Erfüllungstag aufgelaufenen Zinsen betragen. Die Annahmefrist wird am 28. Juli 2017 enden. Erfüllungstag wird voraussichtlich der 3. August 2017 sein. Die angedienten Anleiheanteile 2013/18 werden entwertet. Die geänderte Angebotsunterlage mit den vollständigen Konditionen des Rückkaufangebots wird heute auf der Website der Metalcorp Group veröffentlicht. (11.07.2017/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
102,00 € 102,25 € -0,25 € -0,24% 16.08./19:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1HLTD2 A1HLTD 102,82 € 81,00 €