McDonald's-Anleihe in Kanadischen Dollar jetzt in Stuttgart handelbar - Anleihenews


08.05.20 10:15
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Die bereits im Jahr 2017 emittierte McDonald's-Anleihe ist jetzt auch über den Börsenplatz Stuttgart handelbar, so die Börse Stuttgart.

Die Anleihe habe ein Emissionsvolumen von einer Milliarde Kanadischen Dollar. Die Fälligkeit sei bei einer jährlichen Nominalverzinsung von 3,125 Prozent auf den 04.03.2025 datiert. Die Zinszahlungen fänden im halbjährlichen Turnus statt, nächster Zinszahlungstermin sei der 02.10.2020.

Der Mindestbetrag der handelbaren Einheit entspreche 2.000 Kanadischen Dollar in kleinsten handelbaren Einheiten von 1.000 Kanadischen Dollar. S&P vergebe für McDonald's ein BBB+ Rating. Die Anleihe sei durch McDonald's vorzeitig kündbar. (Bonds Weekly Ausgabe 17 vom 07.05.2020) (08.05.2020/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
104,68 CAD 104,18 CAD 0,50 CAD +0,48% 25.05./11:54
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA580135CD12 A19QG8 105,28 CAD 102,82 CAD