Erweiterte Funktionen

Lending Survey der EZB beleuchtet TLTRO


02.11.20 10:00
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - In der Lending Survey zum Q3 20 wurden auch Auswirkungen bzw. Inzentive für den TLTRO bekannt gegeben, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG (RBI).

Nach der Juni 2020 Zuteilung von EUR 1,3 Bio., sei die Teilnahme in der darauffolgenden Operation im September 2020 auf EUR 174 Mrd. gesunken. Laut den Banken sei die "Profitability" der größte Motivationsfaktor zur Teilnahme am TLTRO gewesen. Während nur 17% der Banken angegeben hätten auch bei den kommenden Operationen im Dezember 2020 bzw. März 2021 teilzunehmen, hätten 44% angegeben nicht an zukünftigen TLTRO Operationen teilzunehmen. Ob es dabei bleibe, gelte es abzuwarten. Nicht nur sei bereits die Idee eines "grünen" TLTRO von Mitgliedern der EZB zumindest kommentiert worden, sondern es könnte mit erneut vergünstigen Konditionen auch bei einer eventuellen Senkung des Einlagenzinssatzes der Bankensektor etwas gestützt werden (Carry Trades). (News vom 29.10.2020) (02.11.2020/alc/n/a)