JDC Group gewinnt führende Multibanking-App Finanzguru als neuen Plattform-Kunden - Anleihenews


09.02.21 09:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die JDC Group AG (ISIN DE000A0B9N37/ WKN A0B9N3), einer der europaweit größten Anbieter von Plattformtechnologie für den Finanz- und Versicherungsbereich, hat eine weitreichende Zusammenarbeit mit dem Frankfurter Fintech dwins GmbH abgeschlossen, so die JDC Group in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung:

Die dwins GmbH will mit Hilfe der Plattformtechnologie der JDC Group AG den Kunden ihrer Multibanking-App Finanzguru künftig auch die Verwaltung und den Abschluss von Versicherungen anbieten.

Vor zwei Jahren hat Finanzguru bei der TV-Gründershow "Die Höhle der Löwen", bei der Investoren Startup-Ideen bewerten und echtes Geld investieren, eine Million Euro und damit das bisher größte Einzelinvestment der Show eingeworben. Die Finanzguru-App, an der auch die Deutsche Bank beteiligt ist, kategorisiert und analysiert anhand der Kontobewegungen der Nutzer die regelmäßigen Ausgaben und Verträge und bietet einen Optimierungsservice etwa für Strom- oder Gasverträge an. Im Januar 2021 brachte Finanzguru zudem seine eigene Karte auf den Markt. Mit ihr können die Finanzguru- Kunden von allen ihren Konten mit einer einzigen Karte bargeldlos zahlen.

In Kürze wird Finanzguru seinen mehr als 500.000 Kunden auch Versicherungsdienste anbieten. Dazu nutzen die Frankfurter das JDC-eigene Maklerverwaltungsprogramm iCRM und die darin integrierte API-Infrastruktur mit derzeit rund 200 Schnittstellen zu Versicherungsunternehmen. Über die JDC-Plattformtechnologie kann Finanzguru seinen Kunden dann umfassende Informationen zu Versicherungen aus allen Bereichen zur Verfügung stellen. Ziel des Unternehmens ist es, zusätzlich zu seiner Multibank-Funktionalität für seine Kunden auch Bancassurance-Dienstleister zu sein.

Alexander Michel, Gründer und Geschäftsführer der dwins GmbH, sagt zur Kooperation mit JDC: "Die intelligente API-Infrastruktur von JDC war für uns ausschlaggebend bei der Wahl unseres Partners. Mit ihr bieten wir unseren Kunden in der App künftig eine wirklich benutzerfreundliche und intuitive Oberfläche für die Verwaltung und später auch den Abschluss von Versicherungen."

"Wenn die Endkunden-Profis von Finanzguru mit Ihrer App nun auf unsere JDC Prozesse und API setzen, ist das eine ganz besondere Auszeichnung für das, was wir als Pool-Plattform im Versicherungssegment leisten", kommentiert Stefan Bachmann, Vorstand der JDC Group AG, den Vertragsabschluss. "Nachdem wir mit unserer Bancassurance-Strategie schon zahlreiche namhafte Häuser aus dem traditionellen Bankenbereich überzeugen konnten, ist die Zusammenarbeit mit Finanzguru eine Erweiterung des Plattformansatzes in den Allfinanz- und Fintech-Markt", so Bachmann weiter. (09.02.2021/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11,65 € 11,30 € 0,35 € +3,10% 03.03./18:51
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0B9N37 A0B9N3 13,05 € 3,60 €