IMMOFINANZ beabsichtigt die Begebung einer nicht nachrangigen Anleihe im Benchmark-Volumen - Anleihenews


06.10.20 09:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Auf Grundlage der Genehmigungen des Aufsichtsrats und des Vorstands und vorbehaltlich günstiger Marktbedingungen plant die IMMOFINANZ AG (ISIN AT0000A21KS2/ WKN A2JN9W) eine festverzinsliche, nicht nachrangige Anleihe (die "Anleihe") zu begeben und hat mehrere Banken beauftragt, Gespräche mit Anleiheinvestoren in ganz Europa zu vereinbaren, so die IMMOFINANZ AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

IMMOFINANZ strebt ein Emissionsvolumen in Benchmark-Höhe an. Der Nettoerlös aus der Begebung der Anleihen wird für die Refinanzierung von bestehenden Verbindlichkeiten, zur Nutzung von wertschöpfenden Wachstumschancen und für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet.

Das Management der IMMOFINANZ erwartet ein Investment-Grade-Rating 'BBB-' von S&P Global Ratings für die Anleihen.

Über IMMOFINANZ:

IMMOFINANZ ist ein gewerblicher Immobilienkonzern und fokussiert ihre Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa: Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien. Dabei setzt IMMOFINANZ auf ihre starken Marken STOP SHOP (Einzelhandel), VIVO! (Einzelhandel) und myhive (Büro), die ein Qualitäts- und Serviceversprechen darstellen. Das Unternehmen hält ein Immobilienvermögen von rund EUR 5,0 Milliarden, das sich auf mehr als 210 Objekte verteilt. IMMOFINANZ ist an den Börsen Wien (Leitindex ATX) und Warschau gelistet. Weitere Informationen unter: http://www.immofinanz.com (06.10.2020/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12,99 € 13,08 € -0,09 € -0,69% 26.10./13:07
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AT0000A21KS2 A2JN9W 26,95 € 12,76 €