Hohe Handelsumsätze in Anleihe der Kreditanstalt für Wiederaufbau - Anleihenews


07.07.17 09:45
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Nach der Rede von EZB-Präsident Mario Draghi vergangene Woche machten Anleger Kasse in der bis Januar 2020 laufenden Anleihe (ISIN DE000A1RET49 / WKN A1RET4) der Kreditanstalt für Wiederaufbau, so die Börse Stuttgart.

Mehr als 27,6 Millionen Euro seien in dem mit einem Kupon von 1,125 Prozent ausgestatteten Papier umgesetzt worden. Aktuell notiere der Bond bei 103,843, was einer Rendite von -0,37 Prozent entspreche. (07.07.2017/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
103,824 € 103,829 € -0,005 € 0,00% 16.08./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1RET49 A1RET4 105,47 € 103,75 €