Erweiterte Funktionen

Fonterelli beschließt Kapitalerhöhung - Anleihenews


08.10.20 08:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Geschäftsführung der Fonterelli GmbH & Co. KGaA hat am Mittwoch vorbehaltlich der noch ausstehenden Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, eine Kapitalerhöhung um bis zu 10% des Grundkapitals unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre durchzuführen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Ausgegeben werden sollen unter teilweiser Ausnutzung des bestehenden Genehmigten Kapitals 2020 bis zu 55.731 neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien zu einem Platzierungspreis von EUR 2,75 je Aktie. Bei vollständiger Platzierung erhöht sich das Grundkapital der Fonterelli GmbH & Co. KGaA von EUR 557.319,00 auf EUR 613.050,00.

Die neuen Aktien sollen im Rahmen einer Privatplatzierung ausgewählten Investoren zur Zeichnung angeboten werden.

Die Mittelzufuhr ist für das weitere Wachstum der Gesellschaft vorgesehen.

Die Geschäftsführung
Fonterelli GmbH & Co KGaA

Kontakt:

Dr. Andreas Beyer
Geschäftsführer
Fonterelli GmbH & Co. KGaA
Waldhornstr. 6
80997 München

Mehr Informationen unter
www.fonterelli.de (Pressemitteilung vom 07.10.2020) (08.10.2020/alc/n/a)