Erweiterte Funktionen

Fonterelli GmbH & Co KGaA: Zufrieden stellender Jahresabschluss 2019/2020 - Anleihenews


14.09.20 10:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Das Ergebnis im abgelaufenen Geschäftsjahr 2019/2020 (30. Juni) bewegt sich im Rahmen der Erwartungen, so die Fonterelli GmbH & Co KGaA in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Der Umsatz verringerte sich von 217 TEUR auf 75 TEUR; darin enthalten sind Nachbesserungen aus bereits getätigten Exits und erstmals Umsätze aus dem Verkauf von Kunsteditionen. Obwohl im Berichtsjahr Kosten für die Durchführung von Kapitalerhöhungen anfielen und kein Exit erfolgte, ist das Ergebnis vor Abschreibungen mit 7 TEUR positiv. Der Jahresfehlbetrag beträgt 36 TEUR (Vorjahr: Jahresüberschuss: 135 TEUR). Das Eigenkapital liegt bei 3,01 EUR/Aktie, wobei stille Reserven unberücksichtigt sind. Die Guthaben bei Kreditinstituten betragen zum Bilanzstichtag 630 TEUR.

Im laufenden Geschäftsjahr rechnen wir mit steigenden Umsätzen, insbesondere einer Zunahme der Erlöse aus dem Verkauf von Kunsteditionen und Premium-Weinen. Bei unveränderten Rahmenbedingungen gehen wir von einem positiven Ergebnis im laufenden Geschäftsjahr aus.

Die Geschäftsführung
Fonterelli GmbH & Co. KGaA

Kontakt:
Dr. Andreas Beyer
Geschäftsführer
Fonterelli GmbH & Co. KGaA
Waldhornstr. 6
80997 München

Mehr Informationen unter
www.fonterelli.de (14.09.2020/alc/n/a)