FU-Fonds - Bonds Monthly Income schüttet zum 15. Mal in Folge aus - Anleihenews


16.11.20 08:00
Anleihen Finder

Brechen (www.anleihencheck.de) - Monatsausschüttung - der von der Heemann Vermögensverwaltung AG verwaltete Anleihenfonds FU-Fonds - Bonds Monthly Income (ISIN LU1960394903/ WKN HAFX9M) hat zum 15. Mal in Folge 0,25 Euro pro Anteilsschein ausgeschüttet, berichtet die Anleihen Finder Redaktion.

Im Portfolio des monatlich ausschüttenden Rentenfonds würden sich auch zahlreiche KMU-Anleihen, etwa von Ferratum, UBM oder PREOS befinden. Das aktuelle Fondsvolumen liege bei 7,70 Mio. Euro.

Ausschüttung aus laufenden Erträgen

Die Ausschüttungen des FU-Fonds würden allein aus den laufenden Erträgen und nicht aus der Substanz erfolgen. Seit Fondsstart im Juli 2019 habe ausnahmslos in jedem Monat ein höherer Ertrag als die Basis-Ausschüttung von monatlich 0,25 Euro je Fondsanteil erwirtschaftet werden und zusätzlich für die jährliche Sonderausschüttung angespart werden können. Per Ende Oktober 2020 seien bereits 0,52 Euro pro Anteil für die nächste Sonderausschüttung im April 2021 erwirtschaftet worden.

Ziel des "FU-Fonds Bonds Monthly Income" sei die kontinuierliche, monatliche Ausschüttung von 25 Cent je Anteilsschein zur Monatsmitte an die Anleger. Der über 25 Cent je Anteilsschein und Monat hinausgehende erwirtschaftete Ertrag nach Kosten werde vorgetragen und im Folgejahr ausgeschüttet. Der FU-Fonds investiere dabei überwiegend in höherverzinsliche Anleihen von europäischen Unternehmen aus dem Nicht-Banken-Bereich.

INFO: Die Fondsmanager, u.a. die ehemaligen KFM-Experten Gerhard Mayer und Norbert Schmidt, seien im Fonds signifikant mit eigenem Vermögen investiert.

Durchschnittlicher Kurs von aktuell 95%

Das Wertpapierportfolio des FU-Fonds weise aktuell einen durchschnittlichen Kurs von etwa 95 Prozent bei einer durchschnittlichen Restlaufzeit von etwa drei Jahren auf. Auf Basis dieser Parameter errechne sich für Anleger, die den Fonds auf dem aktuellen Kursniveau erwerben würden, eine Rendite von circa 9 Prozent.

Gerade in Zeiten von hoher Volatilität und Unsicherheit bestätige der FU-Fonds seine Verlässlichkeit und Kontinuität sowohl bei der Ertragskraft als auch bei den monatlichen Ausschüttungen.

Hinweis: Anleger könnten den FU Fonds - Bonds Monthly Income bei allen Banken und Sparkassen täglich kaufen. Es erfolge an allen Bankarbeitstagen eine Kursfeststellung und damit eine tägliche Verfügbarkeit. Zusätzlich finde ein täglicher Handel mit fortlaufenden Notierungen an der Börse Frankfurt statt.

Den kompletten Beitrag zusammen mit weiteren Informationen zum Fonds sowie einem aktuellen Video-Interview mit Fondsmanager Norbert Schmidt finden Sie hier. (News vom 13.11.2020) (16.11.2020/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
96,74 € 96,74 € -   € 0,00% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1960394903 HAFX9M 100,95 € 78,06 €