Eyemaxx Real Estate beantragt Sanierungsverfahren - Anleihenews


04.11.21 10:30
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Eyemaxx Real Estate AG hat eine Ad hoc-Mitteilung veröffentlicht:

Nachdem Investorengespräche keine kurzfristige Lösung erbracht haben, hat die Eyemaxx Real Estate AG (ISIN DE000A0V9L94/ WKN A0V9L9) heute einen Antrag auf ein Sanierungsverfahren gestellt. Der Antrag wurde beim zuständigen Gericht eingebracht.

Mitteilende Personen: Der Vorstand (04.11.2021/alc/n/a)