Eyemaxx Real Estate: Einladung zu einer zweiten Investoren-Telefonkonferenz am 11. November ein - Anleihenews


09.11.21 14:30
One Square Advisory Services

München (www.anleihencheck.de) - One Square Advisory Services S.á.r.l. hat eine Pressemitteilung veröffentlicht:

Aufgrund der seit der Investoren-Telefonkonferenz vom 4. November 2021 eingetretenen Ereignisse - insbesondere aufgrund des Insolvenzantrags (Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung) der Eyemaxx Real Estate AG (ISIN DE000A0V9L94/ WKN A0V9L9) in Österreich - laden One Square und Heuking Kühn Lüer Wojtek zu einer zweiten Investoren-Telefonkonferenz am 11. November 2021 um 17:00 Uhr ein, um über die aktuellen Entwicklungen sowie die nächsten Schritte zu informieren.

Die Telefonkonferenz findet statt am 11. November 2021 um 17:00 Uhr.

Zugangsdaten sind

Einwahlnummern:

DE: +49 (0)69 2222 3906
UK: +44 (0)330 336 9431
US: +1 323 994 2074
PIN: 953086#

Um für die Telefonkonferenz eine ausreichende Kapazität sicherzustellen, werden alle Interessenten gebeten, sich unter eyemaxx@onesquareadvisors.com im Vorfeld anzumelden.

One Square und Heuking Kühn Lüer Wojtek haben sich bereit erklärt, die Vertretung der Anleihegläubiger zu organisieren und im Insolvenzverfahren zu übernehmen.

Anleihegläubiger können sich weiterhin per E-Mail unter eyemaxx@onesquareadvisors.com registrieren. Die Aufzeichnung der ersten Investoren-Telefonkonferenz vom 4. November 2021 kann unter https://onesquareadvisors.com/eyemaxx/ abgerufen werden.

Kontakt:

One Square Advisors
Theatinerstrasse 36
D-80333 München
Fax: +49-89-15 98 98-22
E-Mail: eyemaxx@onesquareadvisors.com
www.onesquareadvisors.com (09.11.2021/alc/n/a)