Euro-Bund-Future sehr volatil


07.02.20 11:10
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Der Euro-Bund-Future zeigt sich in der bisherigen Handelswoche sehr volatil, so die Börse Stuttgart.

Sein bisheriges Wochenhoch sei gleich zu Wochenbeginn bei 175,14 Prozentpunkten gewesen. Danach habe eine Flucht aus den sicheren Bundesanleihen eingesetzt, nachdem sich die internationalen Aktienmärkte kontinuierlich erholt hätten. Der Euro-Bund-Future habe somit im Laufe der Woche kontinuierlich an Wert verloren. Am Donnerstagmittag notiere der Euro-Bund-Future bei 173,75 Prozentpunkten. Dies entspreche einer negativen Rendite von -0,36 Prozent, nachdem der Euro-Bund-Future am frühen Donnerstagmorgen sogar auf 173,42 Prozentpunkte gefallen sei. (Bonds Weekly Ausgabe 5 vom 07.02.2020) (07.02.2020/alc/n/a)