EWE emittiert siebenjährige Anleihe - Anleihenews


10.06.21 09:00
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Der in der Energie- und Telekommunikationsbranche tätige EWE-Konzern begibt unter der (ISIN DE000A3E5L98 / WKN A3E5L9) eine Anleihe mit Fälligkeit zum 08.06.2028, so die Börse Stuttgart.

Bei einem Emissionsvolumen von 500 Millionen Euro sei der Nominalzinssatz mit 0,25% festgelegt. Die Zinszahlungen fänden im jährlichen Turnus und erstmalig am 08.06.2022 statt.

Der Mindestbetrag der handelbaren Einheit liege bei 1.000 Euro in kleinsten handelbaren Einheiten von ebenfalls 1.000 Euro. EWE erhalte von Moody's ein Baa1 Rating. Die Anleihe könne durch EWE vorzeitig gekündigt werden. (Bonds Weekly Ausgabe vom 10.06.2021) (10.06.2021/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
100,165 € 100,075 € 0,09 € +0,09% 16.06./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A3E5L98 A3E5L9 100,28 € -   €