Duke Energy besorgte sich über zwei Anleihen 1,25 Mrd. USD am Kapitalmarkt - Anleihenews


04.09.17 09:00
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Der US-amerikanische Energieanbieter Duke Energy hat sich über zwei Anleihen insgesamt 1,25 Milliarden USD am Kapitalmarkt besorgt, so die Börse Stuttgart.

Die bis August 2027 laufende Anleihe (ISIN US26441CAX39 / WKN A19MY5) werde mit 3,15 Prozent p.a. verzinst. Momentan handele die Anleihe bei 100,89 Prozent, was einer Rendite von 3,04 Prozent entspreche. Die zweite Anleihe (ISIN US26441CAY12 / WKN A19MY6) sei am 15.08.2047 fällig und habe einen Kupon von 3,95 Prozent p.a., sie handele momentan bei 102,52 Prozent, was einer Rendite von 3,81 Prozent entspreche. Beide Anleihen hätten eine Mindeststückelung von 2.000 USD und die Zinszahlung erfolge immer halbjährlich zum 15. Februar und August.

Die im Jahr 1900 gegründete Duke Energy Corporation sei ein Energieanbieter aus den USA mit Firmensitz in Charlotte, North Carolina und zähle zu den Fortune-500-Unternehmen. Das Unternehmen versorge gemeinsam mit zahlreichen Tochterunternehmen und Joint Ventures einige Millionen Kunden mit Strom und Gas und sei neben seinen Standorten in den USA auch in Kanada und Lateinamerika tätig. Duke Energy sei im S&P 500 und im Dow Jones Utility Average gelistet. (Ausgabe 34 vom 01.09.2017) (04.09.2017/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
98,949 $ 98,83 $ 0,119 $ +0,12% 22.09./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US26441CAX39 A19MY5 100,97 $ 98,83 $
Werte im Artikel
98,68 plus
+0,46%
98,95 plus
+0,12%
84,25 minus
-1,07%